Yi-Yoga ist eine lebensnahe alltagstaugliche Form des Yogas. Nicht perfekte Asanas sind das Ziel sondern deine individuelle Art wie du mit den Übungen umgehst, dadurch wird Raum frei für dein Potential.

„Entwicklung ist eine Bewegung vom Bekannten zum Unbekannten“, Hans Endmaya.

Yi-Yoga Individuell

Yi-Yoga kommt aus dem Hathayoga und ist eine spezielle Form der eigenen Körpererfahrung. Es geht mir besonders um das Spüren von Körperwahrnehmung, die individuell und einzigartig für jeden Menschen ist. Dabei spielt der eigene Atemrhythmus eine wesentliche Rolle. In anfänglicher Beobachtung deines Atems, beginnen deine Bewegungen synchron und damit authentisch zu werden. In einfachen Asanas kannst du selbst spüren, was deinem Körper gut tut. Im Dehnen, in der Anspannung-Entspannung und Kräftigen deiner Muskeln wird die Stabilität, Elastizität und Beweglichkeit gefördert und gestärkt.

Eine Einzelstunde (50 min) kostet 12,- €.

 

Partner-Yoga

Für Paare.

Ist ein ein achtsames aufeinander zugehen. Zu Beginn erforschen wir unsere Atmung und praktizieren einige Asanas zur eigenen Körperwahrnehmung. In den dauffolgenden Zweierübungen gehen wir in Verbindung mit unserem Partner und tauschen uns aus. Eine wunderbare wertschätzende Möglichkeit der Kommunikation entsteht auf der Ebene der Körpersprache.

Eine Einzelstunde (50 min) kostet 40,- € pro Paar.

Babyyoga & Babymassage für (Groß-) Eltern

Durch sanfte und achtsame Yogaübungen mit dir und deinem Baby, kommst du in kleinen Schritten wieder in dein eigenes Körpergefühl und steigerst deine Körperkraft. In der Babymassage verbindest du dich liebevoll durch gezielte Berührung mit deinem Kind. Die Babymassage fördert die Eltern-Kind-Bindung, denn sie beinhaltet Blickkontakt, Berührung, Hören der Stimme und konzentrierte Aufmerksamkeit, die Signale deines Kindes zu verstehen. Eine wunderbare Möglichkeit über Körpersprache Vertrauen aufzubauen.

5 Kurs-Einheiten je 60 Minuten: gesamt 75,- €